Hintergrund: Gold  Blau Grün Weiss Schwarz    Text: Gelb Blau Grün Weiss Schwarz     Silja Korn bei You Tube Silja Korn bei Facebook Silja Korn bei Twitter Silja Korn bei Instragram RSS Feed für siljakorn.de
Auto fahren  Fliegen  Aikido  Denkmurmel  Im Museum  Sulky fahren  Fußball  Truck Stop  Bilderserie  Fototermin  Quad fahren  Tischball  Eingeladen  Hörfilmpreisverleihung  Sight City  Barbiehaus  Klangworkshop  Klettern  Berlinische Galerie  Lesungen  Holzworkshop  Klangkunstfestival  Schloß Britz  Mein Parfüm  Dorfkirche Alt-Tegel  Komische Oper  Baden gehen
 Theo Tintenklecks  Aphrodites Augen  Malprojekt Berlin Carré  Schule/Kita  Helfen macht stark  Auf den zweiten Blick  René Koch  Geräuschchor  Mobidat  Fotoprojekte  Ulm  Frauenmärz  George Fricker   Mark Kessell  Inklusionsfest  100 Bilder  Lesewoche  Kleisthaus  Phönix  Gregor Strutz  Modenschau  Workshops  Glasbilder versteigert  Kunstprojekt  Disability Pride  Ashkan Sahihi
Kita Tintenklecks  Kita Seestr.  Kita Oppelner Str.  Schule im Grünen  Kita Wildfang

Kita Oppelner Str.

Silja auf dem Weg zur Kita Oppelner Str. Mitte November 2012 trat Andrea Köhler "Erzieherin" in der Kita Oppelner Straße in Kontakt zum Allgemeinen blinden und sehbehinderten Verein (ABSV). Da sie gerade mit ihrer Kindergartengruppe, das Thema (unser Körper) behandelt. Frau Rändel stellte dies in die Mailinglingschulgruppe, (die für die Öffentlichkeitsarbeit - Bereich Schule vom ABSV ehrenamtlich tätig wird). Welcher ich seit 1,5 Jahren auch angehöre. Ich teilte Frau Rändel mit, das ich dort sehr gerne hingehen wolle. Kinder in der Kita Oppelner Str. Sie sendete mir dann die Kontaktdaten von Andrea Köhler per E-Mail zu.

Am 19 November fuhr ich mit der U-Bahn zum Schlesischen Tor. Das ist in Kreuzberg. Von dort holte mich Andrea und ihre Kindergruppe ab. Sie hatte mir im Vorfeld in einer Mail mitgeteilt, das 12 Kinder mit kommen werden und wie die Kinder mit Namen heißen. So konnte ich auch daheim die Namen schon mal in Brailleschrift vorbereiten. Ich wurde sehr nett von den Kindern empfangen. Sie gaben mir alle die Hand und sagten dazu ihren Namen. Eine Kollegin, die, die Kindergruppe mit begleitete, ließ mich bei sich einhaken. Unterwegs nahmen die Kinder schon zu mir Kontakt auf indem sie mich fragten warum ich eine Brille trage ..

Kinder in der Kita Oppelner Str. In der Kita angekommen nahmen wir Platz auf dem Bauteppich. Die Kinder waren sehr aufgeregt. So dauerte es eine Zeit bis Ruhe einkehrte. Andrea begrüßte mich und erzählte mir, das sie gemeinsam einige Fragen vorbereitet haben.

Zum Beispiel, wie ich mit dem Blindenstock gehe? ..
Ich stellte mich vor und packte die dafür mitgebrachten Gegenstände aus bevor ich auf diese Frage näher einging.
Über das (Mensch-ärgere-Dich-nicht) Spiel hätten sich die Kinder gern gleich her gemacht. War total begeistert, wie gut die Kinder auf den Besuch von mir vorbereitet wurden und das machte mir großen Spaß in mitten der Kinder zu sein! Am Ende überreichten die Kinder mir noch ein Danke schön Geschenk. Das rührte mich zu tiefst.

Die Eltern der Kinder haben Andrea gestattet, das sie mir die Fotos die sie während meines Besuch's geknipst hat, mir zusendet und dass ich diese auch auf meine Webseite stellen darf.
Darüber habe ich mich sehr gefreut!
Vielen Dank an dieser Stelle an die Eltern!

Hoch scrollen